Willkommen !

Wir freuen uns über Ihren Besuch des Dorfportals Einen-Müssingen.

Schauen Sie sich um! Die verschiedenen Gruppen und Vereine berichten über das aktuelle Zeitgeschehen in Einen und Müssingen, die Geschichte und die Zukunft. Aktuelle Berichte und Fotoalben von Veranstaltungen in und um Einen und Müssingen runden das Angebot ab. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Surfen.


Volkslauf in Einen im Rahmen des Volksbank Cup's 2016

 

Am 26. August diesen Jahres ist es wieder so weit. Der Volkslauf in Einen 2016, als 2. Lauf im Rahmen des Volksbank Cup's, startet wieder im Dorf in Einen.
Wie schon in den Jahren zuvor starten die Läufe wie folgt:

16.30 Uhr 2,5 km - Einrad
17.00 Uhr   Bambininlauf über 400m
17.30 Uhr 20 km - Lauf
17.45 Uhr 5,4 km - Lauf
17.45 Uhr 10 km - Lauf
17.55 Uhr 2,4 km - Lauf
17.55 Uhr 5,4 km - Walken
17.55 Uhr 10 km - Walken

 

Zum „Müssinger –Schützenfest“ wird traditionell am Sonntagnachmittag eine Tombola durchgeführt. Ausgelost werden viele wertvolle Preise, gespendet

IMG 0405 800x600

von Gönnern wie Geschäfts-und Privatpersonen.

Der diesjährige Hauptgewinn ein > TV Flachbildschirm <ging an die glückliche Gewinnerin Ingeborg Heitmann. (Siehe Bild – Übergabe des Gewinnes an den Ehegatten Herrn Heitmann)

IMG 0417 800x600

 

Für eine erfolgreiche Umsetzung der jährlichen Tombola ist im Hintergrund ein engagiertes Team notwendig. In diesem Jahr diesem Jahr wurde die Schießgruppe mit der Umsetzung beauftragt.

Hier engagierten sich besonders einige Frauen der Schießgruppenmitglieder. Der Erlös der Tombola kommt dem Schützenverein zugute.

  

Zu organisieren...

  Im Hintergrunde sind viele fleißige Hände gefragt. Unter anderem ist die Schießgruppe mit ihrem Schießstand ein fester Bestandteil des Müssinger

P1010902 800x600

Schützenfest. Hier werden diverse Schießwettbewerbe ausgetragen; der Kinderschützenkönig; der Schüler- und Jugendprinz wird ermittelt sowie die Schießwettbewerbe der Formationen und das Preisschießen für jedermann findet hier statt.

 14Tage vor dem Schützenfest wird der Schießstand aufgebaut. Eingelagert auf dem Hof Stadtmann werden die Teile zum Schützenwald transportiert und dort aufgebaut; eine Arbeit für die kräftigen Hände. Nachdem der Stand aufgebaut ist, gönnt man sich noch einen kühlen Tropfen und Grillwürstchen.

IMG 20160612 203301
In einer feierlichen Zeremonie ist Vladimir Höfel am Sonntagabend zur neuen Majestät der Schützenbruderschaft St. Georg gekrönt worden. Dem 41-jährigen zweifachen Familienvater war es wenige Stunden zuvor um 16.22 Uhr mit dem 452. Schuss gelungen, die Reste des hölzernen Adlers von der Stange zu schießen.

Zu Ehren der neuen Majestäten salutierte die gesamte Kompanie. Die Fahnenschlaggruppe zeigte eine tolle Choreographie. Für Jürgen und Monika Schlieper endete damit ein erlebnisreiches Königsjahr. Aus den Händen von Pater Dominikus Göcking bekam Jürgen Schlieper das Königsarmband verliehen.

Im Rahmen der Krönungszeremonie, die aufgrund von Regenschauern im...

Es dauerte am Sonntag einen Moment, bis Vladimir Höfel seinen Königsschuss realisiert hatte und seinem Jubel freien Lauf ließ: „Der Vogel fällt und du weißt gar nicht, König 2016was du denken sollst“, war er im ersten Moment sprachlos. Eigentlich wollte er nur den Flügel treffen – da fiel der ganze hölzerne Adler zu Boden.

Auszug aus den Westfälischen Nachrichten vom 13.06.2016 von Stephan Ohlmeier


Vladimir Höfel ist neuer König der Schützenbruderschaft St. Georg Müssingen. Beim 55. Schützenfest holte er am Sonntagnachmittag um 16.22 Uhr den hölzernen Adler von der Vogelstange. Zu...

Der Reiz, einen Blick in einen fremden Garten zu werfen ist oft groß. Was versteckt der Nachbar hinter der großen Hecke, oder wieso blühen seine Blumen in solch einer My CollagePracht? lt. Lokaler Bericht aus den Westfälischen Nachrichten vom 30.05.2016 Sophia Weiligmann

Auch in diesem Jahr konnten die Teilnehmer der vierten Gartenbesichtigungstour des Heimatvereins Einen-Müssingen ganz ungeniert in unbekannte Gärten spähen. Dieses Mal besuchten die 26 Heimatfreunde vier Gärten im östlichen Teil von Müssingen. Treffpunkt war der Garten von Hubert und Gisela Tönnißen.

Hubert Kleinschnitker, erster Vorsitzende des Heimatvereins, freute sich über...

Derzeit laufen Arbeiten am Portal im Hintergrund ab. Der Kalender ist aktuell nicht erreichbar. Darstellungsfehler sind möglich.

Kinderschutz beim SC Müssingen

Diese Frage erörterten die Mitglieder des Arbeitskreises „Prävention – Gegen sexualisierte Gewalt im Sport“ des SCM zusammen mit Stefan Kipp, Schulungs- und Qualifizierungsreferent vom Landessportbund.

 

 AW17043

Die Arbeitskreisteilnehmer hatten viele Fragen an Kipp:

·         Was sollte in der Satzung verankert werden,

·         Wie kann die Homepage sinnvoll eingebunden werden,

·         Wie erreicht man alle Übungsleiter und Eltern um gemeinsam einen Handlungsleitfaden zu entwickeln?

Kipp attestierte dem Verein gute Arbeit, denn der Ehrenkodex vom LSB und das polizeiliche Führungszeugnis sind bereits eingeführt. Ebenso haben eine Übungsleiterschulung und...