COF 2019 07 01 Sportsenioren 1080466

COF 2019 07 01 Sportsenioren 1080466
So einen Saisonabschluss hatte es bei den Sportsenioren des SC Müssingen noch nie gegeben: Sie luden sich zum ersten Mal die Seniorengemeinschaft St. Bartholomäus ins Sportlerheim ein und präsentierten ein tolles Programm. Mechthild Lüning und Heidi Ossege-Fischer, Leiterinnen der Sportsenioren hatten sich ein ganz besonderes Programm mit einem zauberhaften Ende einfallen lassen: Selbst gebackener Kuchen und leckerer Kaffee standen bereit, bevor

der Kriminalbeamte Carsten Soszynski vom Kriminalkommissariat Kriminalpräsentation und Opferschutz aus Warendorf zum Thema Einbruch und Taschendiebe dozierte. Zum Thema Einbruch gab es viele hilfreiche Tipps, so erfuhren die Senioren unter anderem, das heruntergelassene Rollläden kein Einbruchschutz sind, im Gegenteil. Besser sei es, mit angeschalteten Lichtern im Haus Anwesenheit vorzutäuschen, das kann man sogar mit einer Zeitschaltuhr machen. „Seien Sie wachsam“, forderte Soszynski die Senioren eindringlich auf. Die Tanzdarbietung der Tanzgruppe von Elke Sudmann verzauberte die Senioren sehr Das die Kinder aber auch ganz anders konnten, bewiesen sie mit einem rockigen Gitarrenstück, bei dem sie mit großer Begeisterung sogar (aufgeblasene) Gitarren spielten. Als Überraschung gab es zum Schluss eine spannende Zaubervorführung: Zauberin Nicole entführte Senioren und Kinder in die Welt der Magie und zeigte spannende und verblüffende Zaubertricks.

 

 

  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080418
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080419
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080422
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080432
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080438
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080451
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080462
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080466
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080469
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080478
  • COF_2019_07_01_Sportsenioren_1080483