Der Markt für Mutter und Kind hat keinen gewerblichen Hintergrund und wird auch von keinem Verein getragen. Das Organisationsteam besteht auch freiwilligen Helferinnen und Helfer, die in Ihrer Freizeit den Markt organisieren.

Verantwortlich für Inhalte dieser Rubrik "Markt für Mutter und Kind": Guido Hillmann, Moritz-Meissen-Straße 18, 48231 Warendorf, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Datenschutz

Dieses sollten Sie wissen:

Verantwortlich für den Datenschutz zeichnet sich Guido Hillmann, Moritz-Meissen-Str. 18, 48231 Warendorf

 

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Möchten Sie als Nutzer mit uns per Kontaktformular oder per E-Mail in Verbindung treten, werden die übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Wir bedienen uns beim Kontaktformular der Dienstleistung des Unternehmens „jotform“, mit denen wir einen entsprechenden Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen haben. Neben den eingetragenen und uns zur Verfügung gestellten Daten aus den entsprechenden Eingabefeldern, werden auch Datum, Uhrzeit und die IP-Adresse übermittelt. Dieses dient dazu, Spamnachrichten durch sog. „Bots“ zu verhindern (mehrfacher Versand von der gleichen IP-Adresse aus).


Welche Daten werden gespeichert und warum?

Wir erfragen und speichern wir diese Daten:

Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon und ob Sie vor dem nächsten Markt eine Infomail haben möchten. Diese letztgenannte Infomail bezieht sich nur auf eine einmalige Erinnerung und es ist kein Newsletter, der regelmäßig erscheint. Zudem speichern wir auch die Verkäufernummern. Die Daten werden nach spätestens zwei Jahren gelöscht.

Bei Helfern speichern wir zusätzlich die Einsatzzeiten. Hier werden die Daten länger gespeichert, weil Verkäufernummern für Helfer über einen längeren Zeitraum vergeben werden.

 

Wo werden die Daten gespeichert?

Die Daten werden auf dem PC von der verantwortlichen Person passwortgeschutzt gespeichert.

Newsletter bzw. Informationsversand per Mail

Wenn Sie es wünschen, senden wir Ihnen vor dem nächsten Markt eine Mail.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir tun alles für Sicherheit der Daten. Hierbei berücksichtigen wir den Stand der Technik, die Implementierungskosten, Eintrittswahrscheinlichkeiten, Schwere des Risikos und weitere Faktoren.

Ihre Rechte sind in folgenden Artikeln der Datenschutzgrundverordnung festgelegt

Art. 15 DSGVO: Sie können eine Bestätigung verlangen, ob Daten von Ihnen verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend.
Art. 16 DSGVO: Sie haben das Recht auf Vervollständigung oder Korrektur Ihrer Daten.

Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre Daten löschen zu lassen.

Art. 18 DSGVO: Sie können verlangen, dass wir Ihre Daten nur eingeschränkt nutzen.

In beiden Fällen ist die Löschung oder die Einschränkung nicht möglich, wenn es sich um aufbewahrungspflichtige Daten (z. B. aus steuerlichen Gründen) handelt.
Art. 77 DSGVO: Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.