Mit einer kreativen Idee wartet wieder einmal die Minigarde der Schützenbruderschaft St. Georg Müssingen auf.IMG 20210607 WA0001

IMG 20210607 WA0001
Mit bunt gestalteten Sperrholzvögeln weisen sie auf das diesjährige Schützenfest hin, das aus den bekannten Gründen leider nicht im gewohnten Rahmen gefeiert werden kann. Vereinsschreiner Georg Haase hatte die Rohlinge erstellt, die die Kinder in Heimarbeit kreativ gestalten konnten. Am Montag hängten die Betreuerinnen diese sowohl am Schaukasten an der Einener Straße als auch im Biergarten der Gaststätte „Zum Fensterberg“ auf. Die Bürger werden gebeten, dem Schützenfest mit gehissten Fahnen und Wimpelketten einen grün-weißen Anstrich zu geben.