Die Schießgruppe

Die Schießgruppe ist in ihren Ursprüngen älter als die Schützenbruderschaft. Sie wurde im Jahr 1961 gegründet und hat zurzeit 50 Mitglieder wovon 21 aktiv an den jährlichen Rundenwettkämpfen teilnehmen.

Nach Gründung der Bruderschaft wurde die Schießgruppe unter dem Dach der Schützenbruderschaft eingegliedert und fördert seitdem den Schießsport in dieser Gruppe. Sie bildet Mitglieder im Luftgewehrschießen  aus und nimmt mit mehreren Mannschaften in verschiedenen Altersklassen an Rundenwettkämpfen im Bund der historischen deutschen Schützenbruderschaften teil.

Zur internen Weiterbildung ist zu sagen, dass insgesamt 5 Vereinsmitglieder eine Schießleiterausbildung haben und damit die Voraussetzung für das wöchentliche Training und bei allen Wettkämpfen nach den Vorschriften des Bundes der historischen Schützenbrüderschaften erfüllen.

Das wöchentliche Training findet immer am Dienstag ab 18Uhr statt, wozu wir alle interessierten Schützen einladen. 

 

Foto Schießgrupp1

 

Trainingszeiten

Wann: Oktober-März      -  Dienstag ab 18:00h

           April - September - Dienstag ab 18:30h

Wo:     Schießstand "Sportlerheim - Müssingen"

Alter:    Ab 14 Jahre, mit schriftlicher Genehmigung der Erziehungsberechtigten und nach Rücksprache mit dem verantwortlichen Schießleiter!